Ran ans Motiv und immer auf die Knie – ein Leitfaden für bessere Schachfotos

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EnglishDeutsch