Familie Hansch aus Potsdam ist Deutscher Familienmeister

Familie Hansch aus Potsdam ist Deutscher Familienmeister

Mit 133 Spielern in 65 Mannschaften hatte die 19. Deutsche Familienmeisterschaft am vergangenen Sonntag in Berlin eine unglaubliche Anziehungskraft. Bei diesen Turnieren, zu dem oft ganze Familien inkl. Nichtschachspielern anreisen, bestehen die Mannschaften zwar zum großen Teil aus Vereinsspielern, doch auch viele ehemalige Klubspieler und Amateure sind hier anzutreffen...
Magdeburg wird zum Schach-Mekka

Magdeburg wird zum Schach-Mekka

Meisterschaftsgipfel des Deutschen Schachbundes im Mai Vom 25. Mai bis 2. Juni wird Magdeburg zum Austragungsort des Meisterschaftsgipfels des Deutschen Schachbundes (DSB). Der Gipfel setzt sich zusammen aus den Deutschen Einzelmeisterschaften (Open und Frauen), den Deutschen Blitzmeisterschaften (Open und Frauen), der Deutschen Pokal-Einzelmeisterschaft, den German Masters (Männer und Frauen)...
Pokalsensation: Greifswald besiegt Großmeistertruppe

Pokalsensation: Greifswald besiegt Großmeistertruppe

Der Sieg des Greifswalder Schachvereins in der Pokal-Zwischenrunde am Sonntag sorgt in der ganzen Republik für Gesprächsstoff. Eine vierköpfiges, titelloses Amateurteam vom Greifswalder Bodden mit einem DWZ-Durchschnitt von 2193 hat vier gestandene Großmeister (DWZ-Schnitt 2554) vom Gastgeber SK Kirchweyhe besiegt und sich den Traum vom Pokalfinale erfüllt! Die Greifswalder...
POKAL-ZWISCHENRUNDE AM 16./17. MÄRZ

POKAL-ZWISCHENRUNDE AM 16./17. MÄRZ

Am kommenden Wochenende, dem 16. und 17. März 2019, wird in vier Orten die Zwischenrunde der Deutschen Pokal-Mannschaftsmeisterschaft 2018/19 ausgetragen. Gastgeber der jeweils aus vier Vereinen bestehenden Gruppen sind der Schachclub Oranienburg, die OSG Baden-Baden, die Schachfreunde Bad Emstal/Wolfhagen und der Schachklub Kirchweyhe. GRUPPE 1 IN ORANIENBURG Gastgeber: Schachclub Oranienburg...
140. TODESTAG VON KARL ERNST ADOLF ANDERSSEN

140. TODESTAG VON KARL ERNST ADOLF ANDERSSEN

Im letzten Jahr feierte die Schachwelt den 150. Geburtstag von Emanuel Lasker(1868-1941) mit Veranstaltungen über alle zwölf Monate und alle Bundesländer verteilt. Das Jahr 2018 wurde zum Lasker-Jahr ernannt und der Deutsche Schachbund und die Emanuel Lasker Gesellschaft kooperierten bei ihren Aktivitäten zur Würdigung des einzigen deutschen Schachweltmeisters. Laskers Bedeutung für...
JUGENDVERSAMMLUNG DER DSJ IN POTSDAM-GOLM: WAHLEN UND BESCHLÜSSE

JUGENDVERSAMMLUNG DER DSJ IN POTSDAM-GOLM: WAHLEN UND BESCHLÜSSE

Am vergangenen Wochenende trafen sich die Delegierten der Landesschachjugenden zur Jugendversammlung 2019 der Deutschen Schachjugend (DSJ) in Potsdam-Golm. Bei der Wahl des Vorstandes der DSJ mussten einige Posten neu besetzt werden, da sich Finanzreferent Daniel Häckler, der Nationale Spielleiter Falco Nogatz und Jugendsprecher Carl Haberkamp nicht mehr zur Wahl...
ALEXANDER NAUMANN WIRD NEUER KAPITÄN DER FRAUENNATIONALMANNSCHAFT

ALEXANDER NAUMANN WIRD NEUER KAPITÄN DER FRAUENNATIONALMANNSCHAFT

Die deutsche Frauennationalmannschaft hat einen neuen Kapitän. Der 40-jährige Großmeister Alexander Naumann wird 2019 und hoffentlich auch darüber hinaus die Verantwortung für die Frauennationalmannschaft übernehmen. Alexander war in den 1990er Jahren einer der besten Jugendspieler der Welt, der regelmäßig Spitzenplatzierungen bei internationalen Jugendturnieren erzielen konnte. Mit der Nationalmannschaft gewann er als...
BUNDESVEREINSKONFERENZ: PRÄSENTATIONEN ONLINE

BUNDESVEREINSKONFERENZ: PRÄSENTATIONEN ONLINE

Am ersten März-Wochenende fand in Berlin im Rahmen der Zentralen Runde der Schach-Bundesligen die dritte Bundesvereinskonferenz von DSB und DSJ statt. In den verschiedenen Workshops und Diskussionen konnten sich die rund 70 Teilnehmer zur Vereinsarbeit austauschen und wertvolle Tipps zu unter anderem Sponsoring, Mitgliedergewinnung, Turnierorganisation und Datenschutz mit nach...
MONTAG IST MELDESCHLUSS FÜR DIE ÄRZTEMEISTERSCHAFT

MONTAG IST MELDESCHLUSS FÜR DIE ÄRZTEMEISTERSCHAFT

Vom 15. bis 17. März findet in Bad Homburg die Schachmeisterschaft für Ärztinnen und Ärzte statt. Veranstalter der inzwischen schon 27. Meisterschaft sind das “Deutsche Ärzteblatt” und der Deutsche Schachbund. Noch bis zum 11. März können sich approbierte Mediziner für das Turnier beim Deutschen Schachbund Das Schachwochenende beginnt am Freitag,...
Erstes DSAM-Turnier in Bad-Wildungen erfolgreich beendet

Erstes DSAM-Turnier in Bad-Wildungen erfolgreich beendet

Dieses Wochenende war die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) zum ersten Mal in Bad Wildungen in Nordhessen zu Gast. Genau 380 Schachspieler fanden den Weg ins Maritim-Hotel zum 6. Qualifikationsturnier der Saison 2018/2019 – 10 Prozent davon waren weiblich. Der Hildesheimer SV war mit 12 der Verein mit den meisten Startern,...
DSAM zum ersten Mal in Bad Wildungen

DSAM zum ersten Mal in Bad Wildungen

DSB – Am ersten März-Wochenende kommt die Deutsche Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) zum ersten Mal nach Bad Wildungen in Nordhessen. Schon über 400 Teilnehmer haben sich für das Qualifikationsturnier bereits registriert – die Anmeldung ist aber weiterhin möglich. Aufgrund der hohen Nachfrage gilt dies leider nicht mehr für die Übernachtung im Turnier-Hotel. Fußläufig...
“Schach war eine Hilfe nach meiner Erblindung”

“Schach war eine Hilfe nach meiner Erblindung”

MARCUS HAUSMANN ÜBER BLINDENSCHACH UND INKLUSION Vor fast 4 Jahren hat Marcus Hausmann sein Augenlicht verloren. Schon als Kind wurde bei ihm Mukoviszidose diagnostiziert – mit einer damals geschätzten Lebenserwartung von 8 Jahren. Nach einer Lungentransplantation und einer anschließenden Entzündung hinter beiden Augen, mussten sie 2015 entfernt werden. Zwei Jahre später...
Schach soll olympisch werden

Schach soll olympisch werden

DSB unterstützt FIDE-Kampagne für Olympia 2024 in Paris Der Weltschachbund FIDE hat anlässlich der Olympischen Sommerspiele 2024 in Paris eine Kampagne gestartet, um die Aufnahme des Schachsports in die Reihe der olympischen Sportarten voranzutreiben. Nach dem Wunsch der FIDE soll es schon in Paris Wettbewerbe im Schnell- und Blitzschach geben. Schach...
Neuwahlen beim Bundeskongress am 1. Juni 2019

Neuwahlen beim Bundeskongress am 1. Juni 2019

Das Präsidium des Deutschen Schachbundes besteht bekanntlich aus sechs Personen. Diese Personen sind derzeit als stimmberechtigte Mitglieder der Präsident: Ullrich Krause der stellvertretende Präsident und Vizepräsident Sport: Klaus Deventer der Vizepräsident Finanzen: David Blank der Vizepräsident Verbandsentwicklung: Walter Rädler der Vorsitzende der Deutschen Schachjugend: Malte Ibs als beratendes Mitglied der DSB-Geschäftsführer: Dr. Marcus Fenner. (Siehe...
DSAM in Hamburg: Tradition setzt sich fort

DSAM in Hamburg: Tradition setzt sich fort

An diesem Wochenende kamen im H4-Hotel in Hamburg-Bergedorf über 340 Schachspieler beim fünften Qualifikationsturnier der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft 2018/2019 (DSAM) zusammen, um sich einen Platz für das Finale Ende Mai in Magdeburg zu sichern. „Wir sind froh, dass wir die Tradition an diesem Spielort fortführen können“, so DSB-Geschäftsführer Marcus Fenner. Erst...
12