Juni 21, 2024

Ergebnisse des außerordentlichen Bundeskongresses in Neuwied

Am Samstag, dem 11. Mai 2024, fand der außerordentliche Bundeskongress in Neuwied am Rhein statt. Neben den Abstimmungen zu Anträgen und Haushalt gab es auch

Außenordentlicher Kongress des DSB in Neuwied

Nachwahlen zu kommissarisch besetzten Positionen im DSB. Mehrere verdiente Schachfreunde und -freundinnen wurden geehrt, darunter der Journalist Ulrich Stock vom ZEIT-Magazin mit dem Deutschen Schachpreis 2023.

Nachfolgend haben wir die Ergebnisse der Anträge und Nachwahlen zusammengefasst.

Ehrungen

Person(en) Ehrung Ergebnis
Peter Eberl Goldene Ehrennadel angenommen
Achim Schmitt Goldene Ehrennadel angenommen
Sandra Schmidt Silberne Ehrennadel angenommen
Holger Schröck Lebenswerk angenommen
Nationalmannschaft Männer Ehrenplakette in Gold verliehen
Ulrich Stock Deutscher Schachpreis 2023 verliehen

Nachwahlen

Position Kandidat Ergebnis
Referent für Öffentlichkeitsarbeit
Stellv. sachverständiger Beisitzer Schiedsgericht
Vorsitzender Bundesturniergericht Thomas Falk gewählt
Stellv. Vorsitzender Bundesturniergericht

Mehr