Autor: Franz Jittenmeier

0

SIMULTANFESTIVAL IN HAMBURG MIT ENGEL, KEYMER UND ZARAGATSKI

Drei Simultanveranstaltungen des Deutschen Schachbundes (DSB) krönten in Hamburg das Abschluss-Wochenende des FIDE Grand Prix. Am Freitag war zunächst Luis Engel vom Mitveranstalter Hamburger SK an der Reihe. Der 17-jährige – aktuell Deutschlands zweitjüngster Großmeister – zeigte gegen...

0

Großmeister unterschätzt

FM Hartmut Metz ist nicht nur ein bekannter Sportjournalist, sondern auch ein starker Schachspieler und ein ebenso starker Tischtennisspieler. Er hat viele Kolumnen geschrieben die auch wir teilweise veröffentlichen durften. Senioren-WM: Metz nach Niederlage...

0

Durchsuchung bei Jordan

Der Dresdner Schachverkäufer Dirk Jordan hat jetzt unerfreulichen Besuch von der Staatsanwaltschaft bekommen. Im Hinblick auf eine mögliche Anklage hätten die Beamten mehrere Objekte Jordans durchsucht und vorsorglich Vermögenswerte sichergestellt, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden...

1

Das letzte Duell

Wenn man es mit dem heute gültigen Vokabular ausdrücken würde, dann war das Meisterturnier in London, im Jahre 1899, eines der ersten Superturniere der Schachgeschichte. Mit Ausnahme von Dr. Siegbert Tarrasch waren seinerzeit dort...

1

Der Fall Schulz

Tritt an diesem Wochenende der Vorstand der DSJ zurück? Zetteln mehrere Landesverbände eine Revolution an mit dem Ziel, das DSB-Präsidium zu kippen? Beide Drohungen stehen im Raum, beide sind ernst gemeint. An der Freistellung...

0

Grand Prix: Grischuk im Finale

Alexander Grischuk feierte am Mittwochabend einen großen Sieg beim FIDE Grand Prix in Hamburg. Er gewann das zweite Spiel des Halbfinales gegen Maxime Vachier-Lagrave und rückte ins Finale vor. Gleichzeitig sammelte er wertvolle Punkte...

0

Ist Schach Sport?

PFLEGERS SCHACH MED. Das ehrwürdige Schachspiel übt auf viele Ärztinnen und Ärzte eine starke Faszination aus. Der Arzt und Internationale Schachgroßmeister Dr. med. Helmut Pfleger weiß davon zu berichten – humorvoll, kenntnisreich und mitunter...