Kategorie: Kolumne

0

Durchsuchung bei Jordan

Der Dresdner Schachverkäufer Dirk Jordan hat jetzt unerfreulichen Besuch von der Staatsanwaltschaft bekommen. Im Hinblick auf eine mögliche Anklage hätten die Beamten mehrere Objekte Jordans durchsucht und vorsorglich Vermögenswerte sichergestellt, teilte die Staatsanwaltschaft Dresden...

1

Das letzte Duell

Wenn man es mit dem heute gültigen Vokabular ausdrücken würde, dann war das Meisterturnier in London, im Jahre 1899, eines der ersten Superturniere der Schachgeschichte. Mit Ausnahme von Dr. Siegbert Tarrasch waren seinerzeit dort...

1

Der Fall Schulz

Tritt an diesem Wochenende der Vorstand der DSJ zurück? Zetteln mehrere Landesverbände eine Revolution an mit dem Ziel, das DSB-Präsidium zu kippen? Beide Drohungen stehen im Raum, beide sind ernst gemeint. An der Freistellung...

0

Ist Schach Sport?

PFLEGERS SCHACH MED. Das ehrwürdige Schachspiel übt auf viele Ärztinnen und Ärzte eine starke Faszination aus. Der Arzt und Internationale Schachgroßmeister Dr. med. Helmut Pfleger weiß davon zu berichten – humorvoll, kenntnisreich und mitunter...

0

Wenn Schachfiguren lebendig werden

Text: Christine Zoppas – Wenn jemand «auf Holz klopft», will er damit das Glück, das er hat, besiegeln. Diese Möglichkeit hatten die 35‘005 Besucher der Holz 2019 auf den rund 45’000 Quadratmetern massenhaft. Der...

0

Adolf Anderssen

Adolf Anderssen (1818 – 1879) gilt als der ungekrönte König des Schachs vor Wilhelm Steinitz. Er stammt aus Breslau, wo er auch studierte und fast sein ganzes Leben verbrachte. Nach dem Studium arbeitete er...

2

GM Vincent Keymer

Elf Runden werden beim FIDE Grand Swiss/Isle of Man Open insgesamt gespielt, die meisten Entscheidungen fallen sicher erst am Montag: Wer qualifiziert sich für das Kandidatenturnier? Wer landet unter den besten 30 und bekommt...

0

Gentleman und Entertainer

Zigurds Lanka wurde 1960 im lettischen Baldone geboren. Von 1988 bis 1990 wurde er in Moskau zum Schachtrainer ausgebildet. 1987 verlieh im die FIDE den IM-Titel, seit 1992 ist er Großmeister. Die Grundzüge des...

0

Und Vincent?

Luis Engel ist der einzige deutsche Jugendliche, der Vincent Keymer in Sachen Potenzial das Wasser reichen kann. Binnen sechs Monaten hat der 16-jährige Hamburger seinen Elo über 2500 geschraubt und drei Großmeisternormen eingespielt. Fortan...

1

Duell der Hoffnungsträger

Im Jahre 1857 gewann der US-Amerikaner Paul Morphy das Einladungsturnier in New York nicht nur überlegen, sondern auch stilistisch überzeugend. Dabei verlor er in diesem Turnier nur eine einzige Partie, diese gegen seinen deutschen...

0

Wie ein Orkan

Kurt Richter war bei den Berliner Schachspielern in Ost und West eine hochgeschätzte Persönlichkeit. Er begeisterte nicht nur durch seine Partien, sondern genoss auch als Schachschriftsteller hohes Ansehen. Er unterstützte Rudolf Teschner bei der...