Dr. Robert Hübner (70) gilt als der international erfolgreichste deutsche Schachspieler der Nachkriegszeit. Schon mit 13 Jahren spielte er 1961 für Köln in der Vierer-Endrunde der Deutschen Mannschaftsmeisterschaft und dann wieder 1962 (damals zusammen mit unserem langjährigen Mitglied Prof. Werner Pesch, der mit ihm schon seit über 60 Jahre einen engen...