April 21, 2021

Quelle: Deutsche Schachjugend