Februar 1, 2023

Zusammenfassung der Runde 1 von El Llobregat Open Chess 2022

In einer spektakulären Umgebung mit 225 Spielern aus 47 Ländern hat die dritte Ausgabe von El Llobregat Open Chess Tmnt begonnen. Die Aufzeichnung nur 24 Stunden nach Testbeginn durch den medialen amerikanischen Großmeister Hans Moke Niemann war das Trendthema der Gespräche der Teilnehmer und ihres sozialen Umfelds.

Das Turnier hat einen ELO-Durchschnitt von 2374 Punkten erreicht, was es in diesem Jahr auf Platz 1 in Europa platziert, ein so hoher Durchschnitt wurde in der gesamten Geschichte der offenen Turniere in Spanien nicht erreicht, also ist es auch an der Spitze diese Liste.

Der an erster Stelle gesetzte GM Paco Vallejo hat ein Spiel auf höchstem Niveau gezeigt und hatte keine großen Probleme, den jungen polnischen Hoffnungsträger Jakub Seemann zu besiegen.

Dasselbe Ergebnis gelang GM Yangyi Yu nicht, der den erfahrenen holländischen IM Lars Ootes nicht schlagen konnte.

In der zweiten Runde, die um 17:00 Uhr beginnt, werden an den ersten beiden Tischen der deutsche internationale Meister Nikolas Lubbe gegen Paco Vallejo und der armenische Großmeister, die ehemalige Veteranen-Weltmeisterin Karen Movsziszian mit weißen Steinen, gegen den Amerikaner Hans antreten Moke Niemann.

Official Website | Results

 

Share this
EnglishDeutschРусский