März 1, 2021

Schachdorf Ströbeck

Welches Dorf hat einen Schachturm und ein “Gasthaus zum Schachspiel”? In welchem Dorf stellte die Schachfraktion früher den Bürgermeister? Und in welchem Dorf ist Schach Pflichtfach in der Schule?

Das Schachdorf Ströbeck in Sachsen-Anhalt hat viele Besonderheiten zu bieten. Seit über 1.000 Jahren wird dort Schach gespielt und gelebt.

Im Schachgeflüster Interview spricht Moderator Michael Busse mit drei charmanten Damen, die sich für das Ströbecker Schach engagieren. Mit ihrem Lebendschachensemble machen sie spannende Vorführungen. Und sie versuchen, eine Schachvariante (wieder) zu verbreiten, nämlich das sog. Kurierschach. Außerdem berichten sie über den Stand in Sachen Schachmuseum, welches im Jahr 2019 gebrannt hat.

Viel Spaß mit den drei Damen aus Ströbeck!
 

Print Friendly, PDF & Email
Share this