Juni 22, 2024

Bieler Schachfestival: knapper Start-Ziel-Sieg für Radoslaw Wojtaszek im GM-Turnier

Christian Bauer gewinnt das Corona-Hauptturnier

Harikrishna – Wojtaszek

Markus Angst – Die Schweiz ist ein gutes Pflaster für Radoslaw Wojtaszek. Nach seinen Siegen beim Zürcher Weihnachts-Open 2013 und beim Basler Schachfestival 2014 gewann der 33-jährige polnische Grossmeister erstmals das wiederum im Triathlon-Modus ausgetragene GM-Turnier beim Bieler Schachfestival.

Für den U18-Weltmeister und U18-Europameister von 2004 war es ein Start-Ziel-Sieg, nachdem er das Eröffnungs-Rapidturnier gewonnen hatte. Eine Woche später entschied er auch das Blitzturnier für sich. Im Langzeitpartien-Klassement wurde er Dritter.

Der als Nummer 2 gestartete Radoslaw Wojtaszek, der bei seinen beiden ersten Auftritten am Bieler GM-Turnier 2014 und 2015 jeweils Zweiter hinter dem Franzosen Maxime Vachier-Lagrave geworden war, erlitt nur eine Niederlage – mit klassischer Bedenkzeit gegen Pentala Harikrishna. Der topgesetzte 34-jährige Inder, der vor einigen Jahren in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) für den Nationalliga-A-Klub Winterthur gespielt hatte, wurde mit nur einem halben Punkt Rückstand Zweiter. Rang 3 ging an den Engländer Michael Adams, der anderthalb Punkte hinter Wojtaszek lag.

Der 23-jährige Schweizer Noël Studer fiel nach der Schlussrunde, in der er Wojtaszek unterlag, noch auf den letzten Platz zurück, weil Romain Edouard (Fr) seine letzte Partie gegen Ex-Leader Vincent Keymer (D) überraschend gewann.

Einen Favoritensieg gab es im Hauptturnier (133 Teilnehmer). Der topgesetzte französische Grossmeister Christian Bauer (43) gewann mit 8 aus 9 und einem halben Punkt Vorsprung auf die beiden Deutschen FM Frank Buchenau (Nr. 12) und IM Gerlef Meins (Nr. 4). Als beste Schweizer kamen die beiden Junioren FM Noah Fecker (Eggersriet) und IM Fabian Bänziger (Pfäffikon/SZ) mit jeweils 6½ Punkten als Achte und Neunte in die Top Ten.

Den Bericht über das heute ebenfalls zu Ende gegangene Finalturnier der Schweizer Meisterschaft U10/U12/U14/U16 finden Sie rechts in der Rubrik Jugendschach.

Hier finden Sie alle Resultate und Ranglisten der verschiedenen Turniere des Bieler Schachfestivals: www.bielchessfestival.ch 

Hier finden Sie die Porträts der acht Teilnehmer des GM-Turniers: https://www.bielchessfestival.ch/de/Tournaments/Closed-Tournament/Biographies.html

Gesamtrangliste

Rang Name Spiele Klassik Schnell Blitz Gesamt
1 GM Radoslaw Wojtaszek 28 14 12 11 37
2 GM Pentala Harikrishna 28 20.5 10 6 36.5
3 GM Michael Adams 28 16.5 8 11 35.5
4 GM Vincent Keymer 28 13.5 10 4.5 28
5 GM Arkadij Naiditsch 28 11 5 6.5 22.5
6 GM David Antón Guijarro 28 9.5 4 8.5 22
7 GM Romain Édouard 28 10 4 3.5 17.5
8 GM Noël Studer 28 7 3 5 15