Juni 21, 2024

Bundesligafinale in Kiel am 27. und 28. April 2024

Eva Maria Zickelbein – Unser Bundesligateam steht am Wochenende in Kiel vor der Aufgabe, mit möglichst zwei Siegen den Klassenerhalt in der Bundesliga zu erreichen! Momentan steht das Team auf dem 12. Platz (der die Rettung bedeuten würde). Aber ohne Zählbares wird das Team auf einem Abstiegsplatz durchgereicht. Deshalb wäre bereits am Samstag ein Sieg gegen den FC Bayern München ein Träumchen! Das Team aus der bayerischen Landeshauptstadt ist bereits safe (9. Platz) und es geht laut Schachbundesliga.de nur noch um die “Goldene Ananas”. Die würden wir Hamburger uns aber gern schmecken lassen!

Am Sonntag dann noch das Spiel gegen den MSA Zugwang, die bereits abgestiegen sind.

Die Partien sind live über die üblichen Portale zu verfolgen (Chess.com, Lichess).

Aber die richtigen Fans scheuen natürlich auch Auswärtsfahrten nicht bzw. blühen sie da erst richtig auf! Wer live mitfiebern möchte, kann dies in Kiel am Samstag ab 14 Uhr und am Sonntag ab 10 Uhr tun – der Klub freut sich über alle Schlachtenbummler!

Gespielt wird in der Mensa der Ricarda-Huch-Schule, Hansastraße 69a. Für das Navi aber am besten Westring 358 eingeben: dort befindet sich ein Parkplatz, von dem das Spiellokal am besten zu erreichen ist. Am Westring sind meistens auch freie Parkplätze verfügbar. Alternativ fahren die Buslinien 81 und 91 zur Haltestelle Goetheschule. Diese befindet sich in der Nähe des Parkplatzes Westring.