Wesley So – Erster offizieller Fischer Random -Weltmeister!

Der gebürtige Philippino und heutige US-Amerikaner, GM Wesley So, ist der erste und offizielle Weltmeister im Fischer Random Schach (Chess 960). So schlug den amtierenden Weltmeister im Normalschach, Magnus Carlsen, vernichtend mit 13,5 : 2,5 und gewann damit 125.000 US-Dollar Preisgeld. Wesley So schlug Carlsen ohne eine einzige Niederlage. Es war und ist ein historisches Ereignis, bei dem die Fide zum ersten Mal eine neue Schachvariante anerkannte.  “Ich möchte Wesley nur gratulieren. Er hat viel besser gespielt als ich”, sagte der Champion nach seiner Niederlage.

Ebenso deutlich gewann der Russe  Ian Nepomniachtchi gegen den US-Amerikaner Fabiano Caruana mit 12,5 : 5,5 und holte damit Bronze.

Turnierseite mit Abschlussbericht in English

Ein weiterer ausführlicher Beitrag ebenfalls in English

Foto: Offizielle Seite

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.