WAHLEN BEIM BUNDESKONGRESS 2019

Beim DSB-Kongress am 1. Juni in Magdeburg wurden unter anderem auch die Wahlen durchgeführt. Nachfolgend eine kurze Übersicht über die Ergebnisse.

PRÄSIDIUM

  • Präsident: Ullrich Krause
  • Vizepräsident Finanzen: Dr. Hans-Jürgen Weyer
  • Vizepräsident Sport: Klaus Deventer (außerdem Stellvertreter des Präsidenten)
  • Vizepräsident Verbandsentwicklung: Boris Bruhn
  • Vorsitzender der DSJ: Malte Ibs (wurde von der DSJ-Versammlung im März gewählt)

REFERENTEN

  • Referent für Leistungssport: Andreas Jagodzinsky
  • Referent für Öffentlichkeitsarbeit: Thomas Cieslik
  • Bundesturnierdirektor: Gregor Johann
  • Referent für Frauenschach: Dan-Peter Poetke
  • Schiedsrichter-Obmann: Jürgen Kohlstädt
  • Referent für Seniorenschach: Wolfgang Block
  • Referent für Breitenschach: Hugo Schulz
  • Referentin für Ausbildung: Olga Birkholz
  • Referent für Wertungen: Rainer Blanquett
  • Referent für Datenverarbeitung: Rainer Blanquett
  • Bundesrechtsberater: Thomas Strobl
  • Referent für Inklusion: Gert Schulz

Wir gratulieren den gewählten Funktionsträgern und wünschen alles Gute und viel Erfolg für die Amtsführung in den kommenden zwei Jahren.

Weitere Informationen zum Bundeskongress

Alle Fotos Arne Jachmann

Print Friendly, PDF & Email

1 Antwort

  1. Peter Kalkowski sagt:

    Das Zähneknirschen kann man einige Gratulanten direkt ansehen. Jetzt kann man nur hoffen das sich weitere positive Veränderungen bald und zügig einstellen.
    Der Wahlkampf hat auf beiden Seiten sicher sehr viel Engagement, Energie und Kraft gekostet. Jetzt sollte man auch Kräfte bündeln um nicht dauernd gegen Windmühlen anlaufen zu müssen. Das wird bei 17 Landesverbände aber nicht einfacher.
    Vielleicht sollte man über die Zusammenlegung/Reform von ganz kleinen LV nachdenken die mit einer Stimme sprechen,drei LV sind nicht größer als manche Bezirke mit etwa 1000-1300 Mitglieder.
    Nun gut dann würden einige Präsidenten ihren Job los,das geht auch nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

EnglishDeutsch