Februar 1, 2023

Sandra Schmidt wird als vierte deutsche Frau International Arbiter

DSB-Präsident Ullrich Krause überreicht Sandra Schmidt bei der Siegerehrung der DSAM in Potsdam die Urkunde zur Ernennung als Internationale Schiedsrichterin

Die DSB-Referentin für Breitenschach Sandra Schmidt hat nach Margarete Grzeskowiak, Gabriele Häcker, Brigitte Große-Honebrink als erst vierte Frau in Deutschland den Titel eines Internationalen Schiedsrichters (eng.: International Arbiter, abgekürzt „IA“) erlangt. DSB-Präsident Ullrich Krause überreichte ihr die Ernennungsurkunde bei der Siegerehrung der Deutschen Schach-Amateurmeisterschaft (DSAM) in Potsdam.

Die erforderlichen IA-Normen hat sie bei der 24. Offenen Internationalen Bayerischen Schachmeisterschaft 2021, bei der Schachbundesliga 2022/2023, dem 10. Internationalen Schach-Senioren-Cup und der Deutschen Frauen-Einzelmeisterschaft 2022 erzielt. Als eines der Highlights 2022 war sie Hauptschiedsrichterin beim German Masters der Frauen 2022 in Darmstadt.

Mehr …

Share this
EnglishDeutschРусский