September 18, 2021

Malek und Carlstedt im Pokalfinale

Daniel Malek und Jonathan Carlstedt

Der Berliner Daniel Malek und Jonathan Carlstedt aus Bremen treffen am Samstag um 10 Uhr im Finale der Deutschen Pokal-Einzelmeisterschaft 2021 aufeinander. Während Carlstedt, der als hoher Favorit dieses Pokalwettbewerbs gilt, seine bisherigen vier Gegner ohne Stichkampf besiegte, musste Malek zweimal in die Verlängerung. Gegen Arne Bracker und Bernd Laubsch spielte er jeweils remis und setzte sich danach im Blitz durch.

3. Runde am Vormittag

BR. WEIS ELO SCHWARZ ELO
1 IM Carlstedt,Jonathan (2) 2442 1:0 Reck,Moritz (1½) 2120
2 Müer,Sebastian (1½) 2240 0:1 FM Weber,Samuel (1) 2288
3 Bracker,Arne (1½) 2264 ½:½
(Blitz ½:1½)
Bosselmann,Tom Linus (1½) 2037
4 CM Tiarks,Jann-Christian (1½) 2104 0:1 FM Malek,Daniel (1) 2348
5 Bauer,Leon (1) 1976 0:1 Klotz,Simon (1½) 1982
6 Falk,Kristoffer (1) 2064 ½:½ Mährlein,Christoph,Dr. (1) 2068
7 IM Langrock,Hannes (1½) 2352 1:0 FM Laubsch,Bernd (1½) 2302
8 Meyer-Dunker,Paul (1) 2112 0:1 FM Hourigan,Gerrit (1) 2268
9 Uphoff,Lennart (1) 2136 1:0 CM Hansch,Torsten (1) 2096
10 Meyer,Thomas (1) 1933 0:1 Hinrichs,Paul (1) 2203
11 Fischer,Edwin (1) 2151 0:1 Schroeder,Torsten (1½) 2157
12 Cofmann,Veaceslav (0) 2283 ½:½ Chassard,Cedric (1) 1971
13 Celmer,Ole (0) 1955 0:1 Görgens,Michael (0) 2057
14 Sonntag,Sven (0) 1961 1:0 Schwab,Thomas (½) 2016
15 CM Eichstaedt,Mirko (1) 2236 1:0 Sulzbacher,Kurt (0) 1687

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch