April 18, 2021

An diesem Tag vor einem Jahr

Beim Schach hat jeder geübte Spieler sicherlich schon mal den Begriff Zugzwang gehört. In aller Regel verbinden wir damit eine Stellung, speziell im Endspiel, bei der eine Seite einerseits, wenn diese am Zug ist, einen Nachteil nicht vermeiden kann, egal welchen Zug Sie jetzt ausführt, andererseits aber nichts zu befürchten hätte, wenn der Gegner am Zug wäre. Je mehr Figuren auf dem Brett sind, umso unwahrscheinlicher ist in aller Regel diese Situation.

Zugzwang

Warum denken Großmeister so viel nach?‎

Print Friendly, PDF & Email
Share this