Juni 24, 2024

Rapid Open in Harstadt/Norwegen: GM Elisabeth Paehtz gewinnt ihr erstes Rapid Open

Die diesjährige Veranstaltung findet vom 13. bis 15. Oktober in Harstad im Thon Hotel statt, wo wir großartige Unterkünfte und Spielmöglichkeiten garantieren. Wie im letzten Jahr wird das Turnier als reines Schnellschachturnier ausgetragen. Das FINN Rapid Chess International ist das einzige Turnier mit internationalem Flair in der Region. 

Es werden 11 Runden mit einer Bedenkzeit von 25 Minuten für die gesamte Partie, plus 10 Sekunden Extra pro Zug.

Die Startliste wird von mehreren bekannten Schachpersönlichkeiten angeführt. Für die meisten von uns Norwegern ist es wahrscheinlich der Gewinner des letzten Jahres, Simen Agdestein, den wir am besten kennen, während Namen wie Paehtz, Hellers und Hejazipour eher unbekannt sind. Haben Sie beispielsweise gewusst, dass GM Thomas und GM Elisabeth Paethz (GER) Vater und Tochter sind? Wahrscheinlich die einzige Familie auf dem Planeten, in der sowohl Vater als auch Tochter Großmeister sind!

Ausgerechnet GM Elisabet Paehtz gewinnt das Turier mit hervorragenden 8,5 Punkten aus 11 Partien und starker Leistung. Ihr Vater, GM Thomas Paehtz, wurde 7.

Resultate

https://www.harstadsjakklubb.no/?p=3869