April 24, 2024

American Cup 2023 – Rückblick auf Tag 5

Das Finale des American Cup Champions Bracket begann heute mit zwei Unentschieden, da das erste Spiel von Nakamura – So und Krush – Lee friedlich endete. In der Elimination Bracket besiegte Dominguez Shankland, während Caruana – Aronian über die volle Distanz nach Armageddon ging. Bei den Frauen konnten Paikidze und Tokhirjonova ihre Ausscheidungsspiele ohne Playoff gewinnen und schickten Abrahamyan und Pourkashiyan nach Hause.

die vollständige Aufzeichnung der Live – Berichterstattung des Tages an Sehen Sie sich hier . Die Zeitkontrolle für das Event beträgt 90 Minuten plus 30 Sekunden Inkrement für alle Spiele im Champions Bracket, mit einer schnellen Zeitkontrolle von 25+10 für das Elimination Bracket und einer 10+5 Zeitkontrolle für alle Playoff-Matches.

In diesem einzigartigen Double-Elimination-Format steigen die Verlierer jedes Spiels in die Elimination Bracket ab, wo sie eine zweite Chance erhalten, das Turnier fortzusetzen.

OFFENER ABSCHNITT – CHAMPIONS BRACKET

NAKAMURA-SO | ½-½, 34 Züge

Das erste Spiel des Finales sah ein solides Berlin, in dem die Spieler ziemlich schnell fast alle Figuren abtauschten. Im 25. Zug war ein ausgeglichenes Springerendspiel erreicht, und bald war ein Remis durch Repetition gefunden.

Nakamura testete So ein wenig, drängte aber nicht so stark wie Weiß. | Foto mit freundlicher Genehmigung des Saint Louis Chess Club, Lennart Ootes

Mehr …