Februar 1, 2023

European Blitz Championship 2022 – David Navara und Alexandra Kosteniuk Europameister

Die Schach-Europameisterschaft im Blitz fand am 16. Dezember an einem wirklich exquisiten Ort statt – der Spodek Arena – einer der größten Indoor-Veranstaltungsorte in Polen!

Satte 830 Spieler aus 38 Ländern kämpften um den Titel des Europameisters und machten es zu einem der größten Schachereignisse der Welt!

Viele Gäste und Partner haben an der Eröffnungsfeier teilgenommen. Der Vizepräsident der ECU, Gunnar Bjornsson, und der Generalsekretär der ECU, Theodoros Tsorbatzoglou, waren unter ihnen und begrüßten alle Teilnehmer im Namen der Europäischen Schachunion.

 

Auch der Sekretär der Stadt Katowice, Maciej Stachura, war anwesend. Unser Turnier könnte ohne die Unterstützung der Stadt Kattowitz niemals auf einem solchen Niveau organisiert werden.

Alle Schachspieler wurden auch von Łukasz Turlej – FIDE-Generalsekretär begrüßt, der alle noch einmal in Katowice, einer Stadt mit großen Schachtraditionen, willkommen hieß.

Auch das Spielerfeld war beeindruckend und auf der Startliste konnten wir Spieler wie Adams, Navara, Grandelius oder großartige weibliche Champions wie Kosteniuk oder Stefanova sehen.

Nach einem fantastischen Tag voller brillanter Spiele, erstaunlicher Opfer und … einiger Fehler kennen wir die Gewinner!

Europameister im Blitz – David Navara aus Tschechien.

European Blitz Championess – Aleksandra Kosteniuk (FIDE).

Herzlichen Glückwunsch an unsere Champions!

Der polnische Großmeister Maciej Klekowski gewann zum zweiten Mal in Folge eine Silbermedaille. Und der dritte Platz wurde von Shant Sargsyan gewonnen. Bei den Damen wurde die Silbermedaille auch von einer polnischen Vertreterin – Aleksandra Maltsevskaya – gewonnen. Antoaneta Stefanova holte die Bronzemedaille.

Während der gesamten Veranstaltung konnten die Zuschauer die von European Chess TV organisierte Live-Übertragung verfolgen. Gastgeberin war die weltberühmte Kommentatorin Fiona Steil-Antoni, die neben IM Piotr Nguyen mit Live-Interviews von WGM Keti Tsatsalashvili und Magdalena Budkiewicz kommentierte.

Wir möchten uns bei allen Teilnehmern der Europameisterschaft im Blitz bedanken. Morgen, am 17. Dezember, startet die Europameisterschaft im Schnellschach!

Text und Fotos: Offizielle Seite

Nachspielen

Share this
EnglishDeutschРусский