Dezember 3, 2022

Daniel Fischer (18) wird Internationaler Meister

Markus Angst Beim Northumbria IM All-Play-All im englischen Newcastle holte FM Daniel Fischer (Einsiedeln) seine dritte IM-Norm. Weil der 18-jährige Innerschweizer gleichzeitig die 2400-ELO-Marke überschritt, bekommt er nun als aktuell jüngster Schweizer Spieler den Titel eines Internationalen Meisters.

Ist mit 18 Jahren derzeit der jüngste Internationale Meister der Schweiz: Daniel Fischer.

Als Startnummer 1 blieb Daniel Fischer im neunrundigen, geschlossenen Northumbria IM All-Play-All in Newcastle ungeschlagen, holte 6½ aus 9 und wurde punktgleich mit dem Vietnamesen Nghia Dong Bao Zweiter.

Der U10-Meister von 2013, U12-Meister von 2014/2015 und U20-Meister von 2018 verlor keine Partie, gewann deren vier und remisierte fünf Mal. Er kam auf eine ELO-Performance von 2469 – 86 über seinem eigenen Rating.

Seine erste IM-Norm erzielte der in der Schweizerischen Mannschaftsmeisterschaft (SMM) für den Nationalliga-A-Klub Zürich spielende Daniel Fischer im vergangenen April beim Open A des Festivals di Pasqua im italienischen Bassano, die zweite drei Monate später beim Championnat de Paris IDF Masters. Seine drei Normen erzielte er also innerhalb von nur vier Monaten!

Hier finden Sie die Rangliste des Northumbria IM All-Play-All in Newcastle.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский