November 29, 2022

Schachgipfel Tag 12: Keymer gewinnt aber F. Svane bleibt in Schlagdistanz

Die achte Runde wurde kaum angepfiffen, da stand auch schon bald das erste Ergebnis fest. Daniel Fridman und Arik Braun fanden sich schnell auf unbekanntem Terrain wieder. Womöglich waren beide nicht in der Laune, die Stellung vor kurz Turnierende noch einmal entscheidend zu verschärfen, sodass man in symmetrischer Position eine Zugwiederholung einging.

Einen vollen Punkt konnte hingegen die deutsche Nummer 1 aufs Habenkonto verbuchen. Vincent Keymer gelang es gegen den deutschen Meister Jonas Rosner im Mittelspiel einen gefährlichen Freibauern auf der c-Linie zu schaffen. Nachdem dieser über c6 nach c7 voranschritt, fand Vincent einen hübschen Ausmacher, um die Partie sofort zu beendigen.

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский