August 16, 2022

Start 34. Kieler Open

Das 34. Kieler Open ist gestartet. 24 Teilnehmerinnen und 137 Teilnehmer fanden sich am Samstag, den 30. Juli 2022 im Sportheim der SV Friedrichsort ein, um 7 Tage

GM Legky kurz vor Start des KIOP 2022

lang bis zum 5. August dem königlichen Spiel zu fröhnen.

In der 1. Runde konnten die topgesetzten GM Nikolay Legky aus Odessa, FM Johannes Rudolph vom AAS Aalsmeer aus den Niederlanden, FM Alex Browning vom MS Halver-Schalksmühle sowie die beiden Lokalmatadoren FM Magnus Arndt sowie FM Keyvan Farokhi vom SK Doppelbauer Kiel ihre Begegnungen souverän gewinnen.

Die erste größere Überraschung folgte bereits in der 2. Runde, in der der vereinslose Shahin Ziaeian einen Sieg gegen FM Browning landen konnte.

Mit 57 teilnehmenden Jugendlichen ist das Turnier in diesem Jahr besonders bei den jungen Spielern und Spielerinnen beliebt, was sicherlich auch daran liegt, das in dieser Woche in allen Bundesländern Sommerferien sind.

Am Sonntag finden ab 12 Uhr die Runden 3 und 4 statt, in der sicherlich die nächsten Überraschungen warten.  Die Turnierergebnisse können auf der Turnierhomepage www.kieler-sg.de/KielerOpen/ verfolgt werden.

René Werner
Kieler Schachgesellschaft von 1884 e.V.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский