Gukesh wird zweitjüngster GM in der Geschichte

Gukesh wird zweitjüngster GM in der Geschichte
Im Alter von 12 Jahren, 7 Monaten und 17 Tagen wurde das indische Wunderkind Gukesh Dommaraju zum zweitjüngsten Großmeister in der Schachgeschichte. Seine dritte GM-Norm erreichte er beim 17. International Chess Grandmaster Open in Delhi, Indien. Der Weltrekord von Sergey Karjakin ist noch knapp, diesmal um nur 17 Tage!...

Lienz ist bereit fürs Open 2019

Lienz ist bereit fürs Open 2019
In einem Monat startet das 20. Internationale Lienz Open 2019. Schon jetzt zeichnet sich ein ausgesprochen starkes Teilnehmerfeld ab! Unter den bisher gemeldeten 40 Titelträgern sind 10 Großmeister und 11 Internationale Meister vertreten. Die Startrangliste führt zurzeit GM Nikola Sedlak (2607) aus Serbien an. Mit dabei ist der Open-Sieger...

Kozul siegt im Schilcherland

Kozul siegt im Schilcherland
Teilnehmer aus insgesamt 18 Nationen waren bei der 2. Auflage des Schilcherlandopen in Schwanberg in der Südweststeiermark vertreten! Dieser internationale Bewerb wurde in zwei Gruppen mit zusammen 125 Spielerinnen und Spielern über den Jahreswechsel an acht Spieltagen mit neun Runden ausgetragen. Über 30 Titelträger, darunter 9 Großmeister(!), garantierten in...

Den Turniersieger von der Schippe springen gelassen

Den Turniersieger von der Schippe springen gelassen
Erlebnisbericht von FM Marcel Harff über das Vandoeuvre Echecs Open in Nancy Nach meinem vierten Platz beim Krefelder Neujahrsopen machte ich mich am nächsten Morgen auf dem Weg, um an meinem ersten französischen Schachturnier in Vandoeuvre-Lès-Nancy teilzunehmen. Mein Navi führte mich quer durch die Eifel über Blankenheim und Bitburg...

FM Christopher Yoo (12 Jahre) – Auch die USA hat Wunderkinder

FM Christopher Yoo (12 Jahre) – Auch die USA hat Wunderkinder
Das US-amerikanische Wunderkind FM Christopher Yoo, das mit 2388 bewertet ist, beweist, dass auch Amerika Schachwunderkinder produzieren kann. Er braucht nur eine letzte Norm, um seinen internationalen IM-Titel zu erlangen. Yoo, der derzeit an den Bay Area International Open teilnimmt, führt die Tabelle an, nachdem er Le Quang Liem...

Marco Dietmayer-Kräutler gewinnt Open in Krakau

Marco Dietmayer-Kräutler gewinnt Open in Krakau
Einen sensationellen Erfolg feiert der Marco Dietmayer-Kräutler beim einem Open im polnischen Krakau. Gesetzt als Nummer 31 stiehlt er den favorisierten IM´s die Show. Dabei startet er mit zwei Siegen und drei Remisen noch verhalten, gewinnt dann aber vier Partien in Serie, darunter gegen den internationalen Meister Maciej Kiekowski...

31. Staufer-Open vom 2. – 6. Januar 2019

31. Staufer-Open vom 2. – 6. Januar 2019
Sage und Schreibe 490 Schachspielerinnen und Schachspieler aus allen Teilen der Welt (16  Nationen), sitzen an den Brettern beim Staufer-Open in Schwäbisch Gmünd (Baden-Württemberg). Neben jungen Talenten sind viele Titelträger dabei. Auch eine frischgebackene U16 Weltmeisterin, Annemarie Mütsch, will im Open gute Leistungen zeigen und ihre Wertungszahl verbessern. Im...

Schachtürken Cup 2018

Schachtürken Cup 2018
Das traditionsreiche Open “Paderborner Schachtürken Cup” fand vom 27. bis 30. Dezember 2018 statt. Gespielt wurden 7 Runden mit einer Bedenkzeit von 90 Minuten für 40 Züge. Danach 15 Minuten für den Rest der Partie zuzüglich 30 Sek. pro Zug von Beginn an. Für den Sieg gab es 3...

Rilton Cup 2018/2019

Rilton Cup 2018/2019
Heute stellen der Rilton Cup und die Rilton-Turniere einen neuen Teilnehmerrekord in seiner 48-jährigen Geschichte auf. Zusammen mit den 160 Teilnehmern im Rilton Cup und 151 in Rilton Elo sind insgesamt 398 Teilnehmer geschafft. Ein Plus von 36 Spielern seit dem Rekord von 362 aus dem letzten Jahr! Titelträger Rilton Cup...

Diermair und Kozul führen im Schilcherland

Diermair und Kozul führen im Schilcherland
Die fünfte Runde beim Schilcherland-Open in Schwanberg bringt das direkte Duell der Führenden. Österreichs Andreas Diermair und Ex-Europameister Zdenko Kozul teilen den Punkt und führen weiter gemeinsam mit je viereinhalb Zählern das Feld an. Die unmittelbaren Verfolger sind Erik Van Den Doel aus Holland, Nikolaus Stanec und der Bulgare...

GM Haik Martirosjan (Arm) gewinnt das Meisterturnier des Zürcher Weihnachts-Opens – IM Oliver Kurmann (8.) bester Schweizer

GM Haik Martirosjan (Arm) gewinnt das Meisterturnier des Zürcher Weihnachts-Opens – IM Oliver Kurmann (8.) bester Schweizer
Markus Angst – Mit dem 18-jährigen Haik Martirosjan schrieb sich am Zürcher Weihnachts-Open ein neuer Name in die Siegerliste des von 98 Spielern bestrittenen Meisterturniers ein. Der als Nummer 3 gestartete amtierende armenische Meister holte ebenso wie GM Rasmus Svane (D), GM Sunilduth Narayanan (Ind), GM Dennis Wagner (D) und GM Andrei...
English English Deutsch Deutsch