Oktober 7, 2022

Und jetzt der Showdown: Viernheim oder Baden-Baden? (13. Spieltag)

Conrad Schormann – Viernheim und Baden-Baden haben auf dem Weg zum Showdown die letzten beiden Stolpersteine aus dem Weg geräumt. Viernheim schlug Solingen 5:3, Baden-Baden Deizisau mit demselben Ergebnis. Damit hat sich die Zahl der Meisterschaftsanwärter auf zwei reduziert. Am Samstag um 17 Uhr treffen sie aufeinander.

Am anderen Ende der Tabelle tobt weiter ein Dreikampf. Mit einem 4:4 gegen Augsburg verpasste Dresden die vorzeitige Rettung. Neben den Dresdnern bleiben  Augsburg und Düsseldorf im Kampf um den Platz überm Strich. Zentrale Begegnung des 14. Spieltags: Augsburg versus Düsseldorf. Beide müssen gewinnen.

Diese 16 Schachfreunde klären am Samstag ab 17 Uhr, wer Deutscher Meister wird. Titelverteidiger Baden-Baden hat eigens für diese Begegnung Maxime Vachier-Lagrave eingeflogen. | via chess24

Die Einzelergebnisse des 13. Spieltags (via chess24):

Liveübertragung des Spieltrags bei Schachdeutschland TV

Aktuelle Berichterstattung der Bundesliga auf Twitter

Aktuelle Berichterstattung des Schachbunds auf Twitter

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский