Juli 1, 2022

Polina Karelina gewinnt das 1. KJSV Schachopen Neubau Wien

Mit 4,5 aus 5 Partien ließ bei dem großartig organisierten Wochenendturnier in Wien Neubau Polina die männliche Konkurenz ziemlich alt aussehen. Vor allem in der „Must Win-Situation“ der letzten Runde agierte sie sehr souverän.

Das Turnier wurde von Schachpädagogik in die Schulen, Joachim Wallner und Patrick Reinwald hervorragend organisiert. Die Schulschachspezialisten hatten über Jahre ein Vertrauensverhältnis zum Bezirk aufgebaut. Dieser bedankte sich mit der zur Verfügungstellung des Festsaals. Der Bezirksvorsteher Markus Reiter ließ es sich nicht nehmen, das Turnier zu eröffnen. Das Schiedsrichterduo Kaweh Kristof und Denise Trippold sorgten für einen reibungslosen Ablauf.

Die Therme Wien, ChessBase und die ChessSports Association unterstützten mit zahlreichen Preisen.

 

 

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский