Juli 1, 2022

Deutsche Schachjugend schreibt die Schachtour 2022 aus

Chessy 2019 auf dem Marktplatz in Bad Segeberg

Nach einer zweijährigen pandemiebedingten Pause möchte die Deutsche Schachjugend (DSJ) im August und September 2022 über drei Wochen lang die Republik bereisen und die Menschen bei Stadtfesten, Konzerten und anderen Veranstaltungen für Schach begeistern. Bei der 2017 ins Leben gerufenen Schachtour ist ein Team der DSJ aus freiwilligen Helfern mit einem kleinen Transporter, dem „Schachmobil“, unterwegs. Er ist bis unter das Dach beladen mit einem Großfeldschach, Tischgarnituren, Messewänden, Werbematerialien, Werbegeschenken und buntem Schachmaterial. Und natürlich ist auch das große Maskottchen Chessy dabei.

In ihrer Ankündigung der Tour schreibt die Deutsche Schachjugend:

Ist euch jetzt ein Ort in den Sinn gekommen, an dem Chessy noch nicht gewesen ist? Ihr wollt eine Veranstaltung machen und braucht motivierte Helfer? Oder wollt ihr mal Chessy mit dem Schachmobil in eurer Stadt oder eurem Verein begrüßen? Dann habt ihr jetzt die Chance dazu.

Bewerbungen können per E-Mail () bis zum 30. März 2022 bei der DSJ eingereicht werden. Die Bewerbung sollte auf jeden Fall enthalten:

  • eine kurze Beschreibung der Idee
  • den Ort der geplanten Veranstaltung
  • einen Wunschtermin
 
Rückblick Schachtour 2019
 
 
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский