Juni 18, 2021

DSB-Bundeskongress erstmals im Livestream

Am Samstag, dem 12. Juni ab 9 Uhr werden die Delegierten erstmals online zu einem Bundeskongress des Deutschen Schachbundes zusammenkommen und live bei SchachdeutschlandTV zu sehen sein*. Ursprünglich als Präsenz-Veranstaltung in Magdeburg geplant, musste der Kongress aufgrund der letzten Corona-Verordnung des Landes Sachsen-Anhalt ins Internet verlegt werden.

Auch online wird sich am vollgepackten Programm nichts ändern. Nach den Ehrungen und den Berichten der Funktionäre stehen u. a. Anträge und zahlreiche Wahlen auf der Tagesordnung: Wahl des Präsidiums, der Referentinnen und Referenten, der Mitglieder der verschiedenen Kommissionen, der Mitglieder des Bundesschieds- sowie des Bundesturniergerichts und der Rechnungsprüferinnen und Rechnungsprüfer. Auf unserer Unterseite zum Kongress haben wir die Kandidatinnen und Kandidaten für alle Posten inklusive einer kurzen Vorstellung aufgelistet (falls vorhanden). Dort finden sich auch die Kongressbroschüre mit den bereits eingereichten Anträgen und Änderungsanträge zum Verbandsprogramm.

Die Anmeldung für einen Gast-Zugang zum Kongress ist ab sofort nicht mehr möglich, Interessierte haben nun die Möglichkeit den Kongress bei SchachdeutschlandTV zu verfolgen.

*Die Öffentlichkeit könnte auf Antrag während der Tagung von einzelnen Tagespunkten oder komplett ausgeschlossen werden. Für die Zeit des Ausschlusses müssen wir die Übertragung leider unterbrechen.

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch