Januar 20, 2022

Fragebogen Zeitschrift Schach: Anna Musitschuk

Die Dezember-Ausgabe der Zeitschrift Schach widmet sich ausführlich dem Grand Swiss in Riga, bei dem großartiges Schach geboten wurde und die deutschen Teilnehmer äußerst erfolgreich abgeschnitten haben. Kommentiert wurde der Wettbewerb von Anna Musitschuk, die auch den Fragebogen diesmal beantwortet hat.


Anna Musitschuk
… war das Gesicht, das uns bei der Online-Berichterstattung über den Grand Swissin Riga zusammen mit ihrem Kommentatorenkollegen Stuart Conquest über elf Runden begleitete. Die 31-jährige Ukrainerin, die in der hiesigen Schachhochburg Lwow lebt, ist seit zehn Jahren fester Bestandteil der Weltspitze, aktuell notiert sie auf Rang 8 der Weltrangliste.

Anna gehört zur handverlesenen Schar der Frauen, die schon einmal die Schallmauer von Elo 2600 knackte, Großmeister der Männer ist sie seit 2012. Sie sammelte zahlreiche Titel im Kinder- und Jugendbereich und war Weltmeisterin im Schnell- und Blitzschach, nur die Krönung – der »richtige« Weltmeistertitel – blieb ihr, anders als ihrer Schwester Maria (2015), bisher versagt.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch