Dezember 3, 2022

Fragebogen Zeitschrift Schach: Daniel King

Die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift Schach wurde als Doppelheft gestaltet und widmet sich ausführlich dem Kandidatenturnier, aus dem Jan Njepomnjaschtschi als Sieger und Ding Liren als Zweitplatzierter hervorgegangen sind. Den monatlichen Fragebogen beantwortet der britische Großmeister Daniel King.


Daniel King

Der englische Großmeister und Schach-Kommentator ist hierzulande vor allem durch seine Tätigkeit für ChessBase und seinen YouTube-Kanal Powerplaychess (www.youtube.com/powerplaychess) bekannt. Eröffnungsmäßig hat er sich zuletzt auf den Kalaschnikow-Sizilianer spezialisiert (1. e4 c5 2. Ìf3 Ìc6 3. d4 c:d4 4. Ì:d4 e5): bei Chessable erschien darüber ein Online-Kurs und bei New in Chess ein Buch von ihm.

King, 58, ist verheiratet, hat zwei Kinder (23 und 21) und lebt im Südwesten Londons, »in der Nähe der Themse, unweit meines favorisierten Brentford Football Club«. Ende der 1980er Jahre verbrachte er ein Jahr in Wuppertal und spricht nahezu perfekt deutsch.

Loader Wird geladen...
EAD-Logo Es dauert zu lange?

Neu laden Dokument neu laden
| Öffnen In neuem Tab öffnen
Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский