Oktober 28, 2021

GM Nihal Sarin griff fehl und GM Vincent Keymer profitiert

GM Vincent Keymer sorgt für Spannung. In der 5. Runde hatte er es mit dem 17-jährigen indischen Wunderknaben GM Nihal Sarin zu tun, der mit den schwarzen Figuren nach und nach gewaltig Druck machte. Eigentlich war es nur eine Frage der Zeit, wann die Stellung von Vincent zusammenbricht. Statt in dieser Stellung (Siehe Diagramm) mit seiner Dame den Bauern auf c4 zu nehmen, tauschte Sarin den weißen Turm und anschließend seine Dame.  Der Gedanke war wohl, am Damenflügel durchzubrechen um sich eine neue Dame zu holen, zumal der weiße Turm, vermeintlich vom Geschehen abgeschnitten war. Doch dem war nicht so, wie man beim nachspielen der Partie unschwer erkennen erkennen kann. Die Partie hat Nerven gekostet, nicht nur die Nerven von Vincent, sondern auch die Nerven seiner Fans wurden stark strapaziert.

Morgen hat es Vincent mit dem Routinier GM Nigel Short zu tun, der einen halben Punkt mehr in der Tabelle aufweist.

Bjerre-Grandelius
Grandelius überraschte die meisten von uns mit der Wahl des Open Ruy Lopez. Einen frühen Vorteil für Schwarz verwandelte der Schwede überzeugend in einen Sieg.

Van Forest-Bacrot
Bacrot schaffte es in der französischen Abwehr bequem als Schwarzer ins Mittelspiel zu kommen, bevor er auf mysteriöse Weise passiv wurde. Van Forest nutzte das volle Potenzial und sicherte sich mit energischem Spiel den Sieg.

Jones-Short
Sehr kompliziertes Spiel in der Vorstoßvariante der französischen Abwehr. Die Initiative wechselte zwischen den beiden Engländern hin und her, bevor die Auslosung endgültig vereinbart wurde. Ein Ergebnis, über das wir vermuten, dass Nigel Short am wenigsten glücklich ist.

Turnierseite

 

Runde 1 Runde 2
Nigel Short 1-0 Etienne Bacrot
Nils Grandelius 1-0 Nihal Sarin
J Van Foreest 1-0 Vincent Keymer
Jonas B Bjerre 0-1 Gawain Jones
Nigel Short ½-½ Nils Grandelius
Vincent Keymer ½-½ Jonas B Bjerre
Nihal Sarin ½-½ J Van Foreest
Etienne Bacrot ½-½ Gawain Jones
Runde 3 Runde 4
Nils Grandelius 0-1 Etienne Bacrot
J Van Foreest 1-0 Nigel Short
Jonas B Bjerre ½-½ Nihal Sarin
Gawain Jones ½-½ Vincent Keymer
Nigel Short 1-0 Jonas B Bjerre
Nils Grandelius ½-½ J Van Foreest
Nihal Sarin 1-0 Gawain Jones
Etienne Bacrot ½-½ Vincent Keymer
Runde 5 Runde 6
J Van Foreest 1-0 Etienne Bacrot
Jonas B Bjerre 0-1 Nils Grandelius
Gawain Jones ½-½ Nigel Short
Vincent Keymer 1-0 Nihal Sarin
Nigel Short – Vincent Keymer
Nils Grandelius – Gawain Jones
J Van Foreest – Jonas B Bjerre
Etienne Bacrot – Nihal Sarin
Runde 7  
Jonas B Bjerre – Etienne Bacrot
Gawain Jones – J Van Foreest
Vincent Keymer – Nils Grandelius
Nihal Sarin – Nigel Short
 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch