September 28, 2021

Europameisterschaft in Reykjavik mit starkem deutschen Aufgebot

Matthias Blübaum, Liviu Dieter Nisipeanu (Europameister 2005, damals noch unter rumänischer Flagge), Alexander Donchenko – Deutschland hat allein drei Spieler unter den Top-10 der morgen in Reykjavik (Island) beginnenden Europameisterschaft. Aber auch die vier anderen deutschen Großmeister müssen sich nicht verstecken. Daniel Fridman ist auf Setzlistenplatz 23 notiert. Das wäre der letzte Qualifikationsplatz für den Weltcup 2023! Rasmus Svane, Vincent Keymer (gestern im Interview auf n-tv) und Niclas Huschenbeth liegen nicht weit dahinter. Huschenbeth und Nisipeanu schafften bei der letzten Europameisterschaft die Weltcup-Qualifikation. Das ist schon lange her „dank“ Corona: Am 27. März 2019 wurde der Russe Wladislaw Artemjew in Skopje (Mazedonien) Europameister. Der ist diesmal nicht dabei. Setzlistenerster ist Gawain Jones aus England.

[…]

Zeitplan

Wochentag Datum Uhrzeit (MESZ) Ereignis
Mittwoch 25.08. 23:00 Technisches Meeting
Donnerstag 26.08. 16:30 Eröffnung
    17:00 Runde 1
Freitag 27.08. 17:00 Runde 2
Samstag 28.08. 17:00 Runde 3
Sonntag 29.08. 17:00 Runde 4
Montag 30.08. 17:00 Runde 5
Dienstag 31.08. 17:00 Runde 6
Mittwoch 01.09. 17:00 Runde 7
Donnerstag 02.09. 17:00 Runde 8
Freitag 03.09. 17:00 Runde 9
Samstag 04.09. 17:00 Runde 10
Sonntag 05.09. 15:00 Runde 11
    22:00 Siegerehrung

Weiterlesen beim Deutschen Schachbund

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch