Januar 21, 2022

2021 STL Rapid & Blitz: Nakamura baut seinen Vorsprung aus

Der erste Blitztag war für viele Spieler eine Achterbahnfahrt, aber die klare Handlung war die Dominanz von Hikaru Nakamura . Nach neun Blitzpartien liegt er nun mit 18 Gesamtpunkten und bleibt an der Spitze der Bestenliste. Das Rennen um den zweiten Platz war zwischen Fabiano Caruana und Richard Rapport heiß umkämpft . Die beiden Großmeister waren den ganzen Tag lang Kopf an Kopf, aber es war Caruana, der Rapport nur knapp verdrängte und mit insgesamt 15,5 Punkten den klaren zweiten Platz belegte. Morgen finden die neun letzten Blitzpartien statt, in denen noch alles passieren kann. 

Hikaru Nakamura 

Der fünfmalige US-Champion hat bei diesem Event noch kein Spiel verloren. Nakamura zeigte mit drei Siegen und sechs Unentschieden eine äußerst solide Leistung. Obwohl er sein 2900-Rating auf der Live-Rating-Liste verloren hat, bleibt er mit Magnus Carlsen für den besten Blitzspieler der Welt mit einem Live-Rating von 2892.

Auf die Frage, ob es ihm wichtig sei, seinen Top-Blitz-Rang beizubehalten, antwortete Nakamura: „Es spielt keine Rolle… Wenn ich mir wirklich Sorgen um die Wertung machen würde, würde ich das Event nicht spielen.“ Für morgen hat Nakamura einen komfortablen Vorsprung von 2,5 Punkten auf Caruana. Er kommt dem süßen Preis von $37.500 für den ersten Platz immer näher, der sicherlich lohnender ist als jede Art von Blitzbewertung.

Das Comeback von Liem Le 

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch