Juni 18, 2021

Spring-Open in San Bernardino: Der 12-jährige Johannes Rappazzo (Wädenswil) landete als Dritter mitten unter Titelträgern

Markus Angst – Grosse Überraschung beim von 45 Spieler(inne)n bestrittenen, zur Swisschesstour zählenden Spring-Open in San Bernardino: Der 12-jährige Johannes Rappazzo (Wädenswil) schaffte es als Startnummer 30 aufs Podest – hinter zwei und vor drei Titelträgern!

Der 12-jährige Johannes Rappazzo kam in San Bernardino auf eine Performance von 2109 und legte 130 ELO-Punkte zu.

Wäre es ein Online-Turnier gewesen, man käme fast zwangsläufig auf andere Gedanken, doch in San Bernardino wurde – unter strengen Corona-Schutzmassnahmen – am Brett gespielt. Und dort holte der 1548 FIDE-ELO aufweisende Zürcher, der für die Schachklubs Wädenswil und Chess4Kids spielt, 4 Punkte aus fünf Runden. Er kam auf eine Performance von sagenhaften 2109 ELO – 561 über seinem eigenen Wert – und legte 130 ELO-Punkte zu.

Johannes Rappazzo blieb mit drei Siegen und zwei Remis ungeschlagen. Für den Coup des Turniers sorgte er in der Startrunde, als er mit Weiss in einer sehenswerten Angriffspartie nach 37 Zügen die 46-jährige französische WIM Anne Moingt (2061 ELO) bezwang (siehe untenstehenden Link). Dazu schlug er auch Mauro Petrolo (It/1857) und Daniel Baotic (Grabs/1643) und remisierte gegen Uwe Ritter (D/1964) und FM Peter Szakolczai (Einsiedeln/2148).

Mit 4 aus 5 wurde Johannes Rappold Dritter hinter IM Markus Löffler (Bern/4½) und FM Simone Medici (Genestrerio/4) und vor Anne Moingt (4), FM Nikolas Pogan (D/4) und Peter Szakolczai (3½).

Mit dem 10-jährigen Ziad Kanana (Bern), der als Startnummer 19 mit 3½ Punkten Neunter wurde und 71 ELO zulegte, schaffte ein weiterer Nachwuchsspieler aus der Schweiz den Sprung in die Top Ten.

Hier finden Sie die Resultate und zahlreiche Partien (darunter auch diejenige von Johannes Rappazzo gegen WIM Anne Moingt) des Spring-Opens in San Bernardino: http://chess-results.com/tnr557589.aspx?lan=0

 

 
Schach-Ticker Redakteur Uwe Ritter musste sich mit einem Remis zufrieden geben.
 

 

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch