Januar 23, 2021

Tata Steel Masters – Highlights in den Tagesnachrichten

Am Samstag, 16. Januar, beginnt die erste Runde des Tata Steel Masters in Wijk aan Zee.

Im Gegensatz zu allen anderen Jahren ist der Spielsaal dieses Mal nicht für Besucher zugänglich. Strenge Sicherheitsmaßnahmen sollen dafür sorgen, dass der Corona-Virus in De Moriaan keine Chance hat. Natürlich können alle Schachfreunde alle Partien mit Expertenkommentar über die Turnier-Website verfolgen. Aufgrund des großen internationalen Interesses wird der Live-Stream in englischer Sprache sein.

Tägliche Highlights auf dem Twitch-Kanal des Schachverbands

Um die niederländischen Schachfans zu bedienen, wird es während aller Runden von 20.00-20.30 Uhr eine tägliche Nachrichtensendung auf dem Twitch-Kanal des Schachverbands geben. IM Stefan Kuipers wird die Highlights jeder Runde beleuchten und besprechen und Sie können gerne Fragen stellen. Also gehen Sie täglich ab 20.00 Uhr auf den Twitch-Kanal des Schachbundes!

Die Tata Steel Masters finden vom 16. bis 31. Januar statt. Alle Runden beginnen um 14:00 Uhr, außer die letzte Runde, die um 13:00 Uhr beginnt. Die niederländischen Teilnehmer in der Hauptgruppe sind Anish Giri und Jorden van Foreest. Im letzten Jahr gewann Fabiano Caruana das Turnier überzeugend. Der Titelverteidiger ist auch in diesem Jahr wieder dabei, ebenso wie Rekordsieger Magnus Carlsen. Porträts aller Teilnehmer finden Sie auf der Turnier-Website.

Wichtige Links:

Tata Steel Chess Tournament

2021Kommentatoren

Tata Steel Masterstwitchchannel

Schachverband/Portraits Teilnehmer

 

 

Print Friendly, PDF & Email