Januar 23, 2021

Vorwort der Vorsitzenden des Tata Steel Chess-Turniers

Myra Rooselaar

Als Vorsitzende des Tata Steel Chess Tournament bin ich sehr glücklich und dankbar, dass wir die 83. Ausgabe dieser prestigeträchtigen Veranstaltung ausrichten dürfen. Auflage dieses prestigeträchtigen Ereignisses ausrichten zu können. Spitzensportveranstaltungen wie die unsere sind zwar offiziell erlaubt, aber wir haben die Entscheidung, weiterzumachen, erst nach enger Abstimmung mit den relevanten nationalen und regionalen staatlichen Gesundheits- und Sicherheitsgremien und Partnern in der Gemeinde getroffen. Wir haben in den vergangenen Wochen unermüdlich hinter den Kulissen gearbeitet, um sicherzustellen, dass wir ein Coronavirus-sicheres Turnier von Weltklasse abhalten können.

Seit 83 Jahren ist es Tradition, das neue Jahr mit dem Tata Steel Chess Tournament, auch bekannt als das “Wimbledon des Schachs”, zu beginnen. Die Möglichkeit, die 14 Schachgroßmeister direkt im Herzen unserer Gemeinde gegeneinander antreten zu lassen, ist sowohl für Schachfans als auch für unsere Gemeinde von großem Wert. Wijk aan Zee wird wieder zum (virtuellen) Epizentrum für Schachprofis und -liebhaber aus aller Welt.

Da die aktuellen Umstände eine öffentliche Teilnahme nicht zulassen, haben wir für ein verbessertes Online-Erlebnis gesorgt. Für den Anfang wird die Eröffnungszeremonie, einschließlich der Auslosung, online verfügbar gemacht. Und neben den täglichen Live-Stream-Übertragungen aus dem Moriaan in Wijk Aan Zee wird eine Reihe von Online-Aktivitäten mit unseren Community-Partnern eingerichtet und zur Verfügung gestellt. Der Schwerpunkt dieser Aktivitäten wird auf der Ansprache junger Menschen während des Tata Steel Chess Festivals liegen, da wir fest daran glauben, dass Schach die Macht hat, Menschen zu verbinden. Und der große Erfolg der Netflix-Serie “The Queen’s Gambit” wird sicherlich zur Popularität des Spiels beitragen.

Als ich in dieser Rolle anfing, habe ich schnell gelernt, dass Menschen, die Schach spielen – Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen – wirklich leidenschaftlich für diesen Sport sind. Und es ist genau diese gemeinsame Leidenschaft, die eine Verbindung zwischen Menschen fördert, unabhängig von Alter, Geschlecht, Rasse, Fähigkeit oder Religion.

In diesen verrückten und unsicheren Zeiten weiß ich, dass es diese gemeinsame Leidenschaft ist, die auch bei dieser Ausgabe des Turniers zum Erfolg beitragen wird. Obwohl wir in diesem Jahr keine Amateure oder die breite Öffentlichkeit begrüßen können, bin ich mir sicher, dass die 14 Top-Großmeister der Weltklasse und die verschiedenen Online-Aktivitäten dafür sorgen werden, dass wir wieder ein fantastisches Turnier haben werden.

Seien Sie also bitte online dabei, beim täglichen Live-Stream der Veranstaltungen sowie auf unseren Social-Media-Kanälen. Ich hoffe wirklich, dass wir Sie nächstes Jahr wieder persönlich in unserem schönen Wijk aan Zee begrüßen können, um erneut die Verbindung zu genießen, die das Schachspiel uns allen bringt.

Mit herzlichen Grüßen,

Myra Rooselaar
Vorsitzende des Tata Steel-Schachturniers

Foto: Offizielle Seite

Print Friendly, PDF & Email