Oktober 19, 2021

Glücklicher internationaler Schachtag!

Herzlichen Glückwunsch von CFR-Präsident Andrey Filatov.

Liebe Schachspieler, 

ich gratuliere Ihnen zum Internationalen Schachtag, der dieses Jahr zum 55. Mal gefeiert wird. Eine Gruppe von Enthusiasten gründete am 20. Juli 1924 in Paris den Internationalen Schachverband (FIDE), und die UNESCO richtete 1966 zu Ehren dieses Ereignisses einen neuen Feiertag ein. 

Unser intellektuelles Spiel besteht seit vielen Jahrhunderten, verändert sich ständig mit der Welt und ist nicht nur in Russland, sondern auf der ganzen Welt ein wesentlicher Bestandteil des Lebens von Millionen von Menschen geworden. Schach erwies sich als die einzige Sportart, die sich in einer schwierigen Zeit der COVID-19-Pandemie aktiv online entwickelte. Ich möchte die Initiative der russischen Großmeister hervorheben, das Wohltätigkeitsturnier „Play for Russia“ abzuhalten: Schach hat dazu beigetragen, einen beträchtlichen Geldbetrag zur Unterstützung der russischen Mediziner aufzubringen. 

Schach hilft Kindern bei ihrer intellektuellen Entwicklung (deshalb beziehen die CFR-Programme „Schach zu Waisenhäusern“ und „Schach in der Schule“ immer mehr Regionen ein), verlängert die aktive Lebenserwartung und stärkt die freundschaftlichen Beziehungen zwischen Ländern und Völkern. Natürlich fehlt allen die reale Kommunikation während Schachturnieren und Festivals, und ich hoffe, dass wir Schritt für Schritt unser altes Leben voller Schachereignisse erneuern werden, wenn sich die epidemiologische Situation verbessert.

Ich wünsche allen glänzende Siege sowohl auf der ganzen Linie als auch im Leben! 
Andrey Filatov 
CFR Präsident

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch