Oktober 20, 2021

Lindores Abbey Rapid Challenge: Carlsen ausgeschieden – Nakamura im Finale

Die Überraschung ist perfekt. Hikaru Nakamura (USA) schlägt im Halbfinale des Lindores Abbey Rapid Challenge den amtierenden Weltmeister Magnus Carlsen. Der Zweikampf begann mit 2 Unentschieden. Danach gewann Nakamura mit den weißen Steinden. Doch Carlsen glich in der 4. Partie aus.Die 5. Partie endete remis und der Armageddon musste die Entscheidung bringen. Hier genügt dem Schwazen ein remis un das Match zu gewinnen. In ausgeglichener Stellung griff der Weltmeister im 40. Zug fehl und verlor einen ganzen Turm. Zwei Züge später gab Carlsen auf.


Nachdem Nakamura zwei von drei Partien gewonnen hatte, erreichte er das Finale. Dort erwartet ihn der stark spielende Daniil Dubov (Russland) der den Chinesen Liren Ding aus dem Rennen warf.

Das Endspiel Nakamura gegen Dubov beginnt am 1. Juni.

Fide:

Lindores Abbey: Nakamura stürzt Carlsen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch