Oktober 27, 2021

Jugend kombiniert – Eine volle Woche Schach mit der DSJ

Wir übermitteln heute die Grüße der Deutschen Schachjugend, die in diesen Tagen der Corona-Pandemie auf ihr Flaggschiff, ihren Anker und beinahe sogar ihre Seele verzichten muss – die Deutsche Schach-Jugendeinzelmeisterschaft in Willingen!

Jahr für Jahr schon reisten zu Pfingsten aus dem gesamten Sendegebiet der DSJ Jugendliche für eine, wie sagt man in Bremen, pickepackevolle Woche mit viel, sehr viel Schach in eine hochgelegene Lokalität im schönen Sauerland. Was waren das immer für Highlights – sieben Tage Meisterschaft in tausenden von Altersgruppen, Mädchen, Jungens, U6, U8, U10,Tandemnächte, Hallenfußball – unsere Schachjugend, eine Pfingstwoche lang im Kombinationsdauerdienst!

In diesem Jahr aber, hach, wir wissen, ruht der Ball und bleiben die Figuren versteckt, denn nix ist mit Meisterschaft, nix ist mit Schach.
Indes – die Deutsche Schachjugend, formidabel und energiegeladen wie wir sie kennen, zaubert nun für 2020 ein alternatives Ereignis aus dem Ärmel, und die sieben Tage von Willingen, man verbringt sie jetzt kurzerhand im Netz!

Für jeden Tag gibt es allerlei Highlights für Jung und Sehr Jung, abgeschlossen am kommenden Freitag mit einem 50-stündigen Spendenmarathon „Unser Matt hilft mit“ zugunsten von Terre des Hommes im Kampf gegen Corona.
Wir sagen: a) WOW und b) Chapeau, Chapeau, liebe DSJ – das muss man erstmal organisieren, so aus der Ferne, online und über das ganze Land verstreut. Begeisternd!

Weiterlesen auf Schachwelt

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutsch