Dezember 1, 2020

DAS GRÜNE BAND: JETZT BEWERBEN UND 5000 EURO FÜR DIE TALENTFÖRDERUNG ERHALTEN

(Foto: Markus Goetzke/DOSB) Alle prämierten Vereine bei der Preisverleihung in Dortmund 2019

Der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) und die Commerzbank prämieren mit dem Preis „Das Grüne Band“ jedes Jahr insgesamt 50 Vereine, die bei der Förderung des Nachwuchsleistungssports vorbildliche Arbeit leisten. Den Gewinnern winken 5000 Euro, der letzte ausgezeichnete Schachverein war der Hamburger SK im Jahr 2017.

Zu den Kriterien gehören unter anderem die Art der Talentsichtung und -förderung, die sportlichen Erfolge sowie die Trainingssituation. Aber auch Angebote zur Prävention sexualisierter Gewalt und von Dopingmissbrauch sowie das soziale und pädagogische Engagement fließen mit in die Bewertung ein.

Interessierte Vereine können sich wie gewohnt bis zum 31. März bei der Deutschen Schachjugend (Hanns-Braun-Straße/Friesenhaus I, 14053 Berlin) bewerben. Die Jury der DSJ unter Einbindung ihres Leistungssportbeauftragten und des DSB-Nachwuchstrainers trifft eine Vorauswahl und schlägt dem DOSB drei Kandidaten vor.

Offizielle Homepage | Ausschreibung DSJ | Bewerbungsunterlagen

Print Friendly, PDF & Email
Share this