Vladislav Artemiev Gibraltar Masters Sieger 2019 – Dennis Abel mit GM-Norm

Rechts im Bild Vladislav Artemiev gegen den Chinesen Yangyi Yu – 2019 Gibraltar International Chess Festival: Masters, Round 10, 31 January 2019. Photo: John Saunders

Der 20-jährige Russe gewann das Gibraltar Masters-Turnier 2019 mit einem brillanten Sieg in der letzten Runde gegen den chinesischen Großmeister Yu Yangyi. Mit 8,5 / 10 hatte er am Ende einen halben Punkt Vorsprung auf den 19-jährigen indischen Großmeister Karthikeyan Murali, der gegen den Favoriten Maxime Vachier-Lagrave einen sensationellen Sieg erzielte und mit 8 Punkten Zweiter wurde. Vladislav Artemiev erhält einen Scheck über 25.000 £ für den ersten Preis, Murali Karthikeyan den zweiten Preis von 20.000 £.

Levon Aronian – David Howell – 2019 Gibraltar International Chess Festival: Masters, Round 10, 31 January 2019. Photo: John Saunders

Der Zweitplatzierte, der Inder Murali Karthikeyan, schaltete in der letzten Runde in einer sehenswerten Partie Maxime Vachier-Lagrave aus. Die Überraschung der 10. Runde war David Howell, der den gut im Rennen liegenden Aronian niederringen konnte. Aronian hatte offensichtlich den Bogen überspannt und zuviel riskiert. Titelverteidiger Hikaru Nakamura landete auf dem 16. Platz. Die best platzierte Frau in dem erlesenen Feld ist die Chinesin Zhongyi Tan, gefolgt von der  Ukrainerin Maria Muzychuk, die keine einzige Partie verlor und am Ende an Aronian vorbei zog. Sie hat bewiesen, dass sie durchaus mit den Elo-Riesen mithalten kann. Eloperformace 2718.

Murali Karthikeyan – Maxime Vachier-Lagrave . 2019 Gibraltar International Chess Festival: Masters, Round 10, 31 January 2019. Photo: John Saunders

Weltmeisterin 2017/2018 Zhongyi Tan

Weltmeisterin 2015/2016 Maria Muzychuk – 2019 Gibraltar International Chess Festival: Masters, Round 10, 31 January 2019. Photo: John Saunders

Bester Deutscher ist Alexander Donchenko mit 6,5 Punkten noch vor Arkadij Naiditsch 6 Punkte. Ebenfalls 6 Punkte erreichte Dennis Abel und obendrein eine GM-Norm, vor Rasmus Svane, der nach einem guten Start am Ende abbaute. Auf Platz 101 Vitaly Kunin 5,5 Punkte. Platz 113 Dr. Jan-Michael Sprenger 5 Punkte, gleichauf mit Stephan Giemsma..

Turnierseite      Fotos: John Saunders

Masters Round 10, 31 January 2019

Gibraltar Chess Festival, final round with GM Simon Williams and IM Jovanka Houska von GibChess auf www.twitch.tv ansehen

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.