2019 Fall Chess Classic

Jorden van Foreest – Foto: https://jorden.vanforeest.com/

Der Herbst-Schachklassiker 2019 ist das dritte von vier Turnieren, an denen internationale Schachprofis teilnehmen. Die Fall Chess Classic besteht aus zwei Runden-Turnieren für jeweils 10 Spielern. Innerhalb von 10 Tagen kämpfen diese Teilnehmer um ein Preisgeld von über 30.000 US-Dollar und sammeln wertvolle Erfahrungen bei Veranstaltungen auf höchstem Niveau.

Die Classic Series hier im Saint Louis Chess Club wurde so konzipiert, dass starke internationale Meister und Großmeister an klassischen Runden-Turnieren teilnehmen konnten, um sich gegen Spieler mit ähnlichen Spielstärken zu behaupten und aus diesen Erfahrungen zu lernen.

Paarungen der 1. Runde Gruppe A:

Table White Score Fed. Rating Black Score Fed. Rating
1 GM Bortnyk, Olexandr 0.0 UKR 2602 GM Robson, Ray 0.0 USA 2653
2 GM Ipatov, Alexander 0.0 TUR 2650 GM Melkumyan, Hrant 0.0 ARM 2661
3 GM Lenderman, Aleksandr 0.0 USA 2654 GM Akobian, Varuzhan 0.0 USA 2618
4 GM Durarbayli, Vasif 0.0 AZE 2626 GM Smirin, Ilia 0.0 ISR 2605
5 GM Van Foreest, Jorden 0.0 NED 2626 GM Swiercz, Dariusz 0.0 USA 2670

Paarungen der 1. Runde Gruppe B:

Table White Score Fed. Rating Black Score Fed. Rating
1 GM Grigoryan, Avetik 0.0 ARM 2568 GM Zierk, Steven 0.0 USA 2505
2 GM Petrosyan, Manuel 0.0 ARM 2592 GM Fier, Alexandr 0.0 BRA 2558
3 GM Shtembuliak, Evgeny 0.0 UKR 2548 GM Hambleton, Aman 0.0 CAN 2492
4 GM Hakobyan, Aram 0.0 ARM 2559 GM Mikhalevski, Victor 0.0 ISR 2578
5 GM Quesada Perez, Yuniesky 0.0 CUB 2582 GM Kadric, Denis 0.0 BIH 2558

Turnierseite

 

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.