November 29, 2022

SBERBANK GEWINNT EUROPEAN CORPORATE CHESS CHAMPIONSHIP 2019

Nach neun gespielten Runden bei der 2. Auflage der Schach-Europameisterschaft 2019 gewann das Team der Sberbank aus Russland die Veranstaltung mit 9 Siegen und einem perfekten Ergebnis von 18 Matchpunkten. Zusammensetzung des Gewinnerteams: 1. GM Esipenko Andrey (RUS, 2623, Punktzahl 7) 2. Sviridov Valery (RUS, 2489, Punktzahl 7) 3. IM Lawrow Maxim (RUS, 2367, Punktzahl 6) 4. Yarashenka Uladzimir (BLR, 8,5 Punkte) 5. Vorozheikin Vladimir (RUS, 2141, Punktzahl 1)

Belarus Naftan belegte mit 13 Punkten den zweiten Platz, während Belarus „Belaruskalii“, BAM (BLR) und Georgian Khareba mit jeweils 12 Punkten die Bronzemedaille holten. Nach den zusätzlichen Kriterien belegte „Belaruskalii“ den dritten Platz, die BAM den vierten Platz und das Team von Khareba den fünften Platz.

Schlussrangliste

Offizielle Website

Europäische Schachunion

Partien in PGN

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский