Der lettische GM Igor Kovalenko gewinnt das Mikhail Tal Blitz Memorial