Februar 24, 2024

Wer will das Swiss Young Masters 2025 organisieren?

Markus AngstDer Schweizerische Schachbund (SSB) sucht für das Swiss Young Masters 2025 einen Organisator.

Das Siegertrio des Swiss Young Masters 2023 in Basel (von links: GM Li Min Peng [2.], IM Pierre Laurent-Paoli [1.], IM Adrian Gschnitzer [3.]) – wer will das Traditionsturnier 2025 organisieren?

Das durch die Jugendschachstiftung finanziell massgeblich unterstützte Swiss Young Masters ist ein Normenturnier mit sechs Schweizer Teilnehmenden und vier ausländischen Titelträgern.

Die ersten sechs Turniere wurden gemeinsam mit dem Schachclub Gonzen in Bad Ragaz organisiert. Danach fand es zweimal in Basel statt, 2024 wird es in Sion ausgetragen.

Um mit diesem internationalen Anlass auch in andern Landesteilen Werbung für das Schach, für die Schweizer Schachjugend und den Schachklub vor Ort zu machen, schreibt der Schweizerische Schachbund die Organisation dieses Turniers für das Jahr 2025 neu aus.

Interessierte Vereine melden sich bitte bis 31. Januar 2024 bei Peter Erismann, im SSB-Zentralvorstand Leiter des Ressorts Spitzensport. Er erteilt auch gerne Auskünfte.