Mai 23, 2024

„Der Einzelkämpfer“ hinter Chess-Results

Heinz Herzog hat mit seinem Auslosungsprogramm Swiss-Manager und seiner Ergebnisplattform Chess-Results die Publikation von Ergebnissen im Schachsport revolutioniert. Zudem hat Herzog bei bisher neun Schach Olympiaden dafür gesorgt, dass die Auslosung reibungslos funktioniert und dafür ehrenamtlich hunderte Stunden in die Weiterentwicklung seiner Programme investiert. In der 2021 neugeschaffenen Kategorie „Friends of FIDE“ ist Herzog nach Thomas Thomsen und Abraham Tolentino die dritte Person, der diese Ehre zuteil wurde.

Ansonsten ist über die Entstehung von Chess-Results aber wenig bekannt. Dabei ist es ein zentrales Turnierarchiv des Schachsports und mittlerweile in 33 Sprachen übersetzt. Im Schach-Magazin 64 vom November hat sich Stefan Liebig dem Thema angenommen und mit dem „Einzelkämpfer Heinz Herzog“ ein ausführliches Interview geführt. (wk)

Download Artikel „Der Einzelkämpfer“, Schach Magazin 64, November 2023