Mai 21, 2024

Fair-Play Seminar in Ljubljana, 29.4.-1.5.2024

Die FIDE-Fairplay-Kommission organisiert in Zusammenarbeit mit dem Schachklub von Ljubljana ein FIDE-Fairplay-Seminar vom 29. April bis 1. Mai 2024 in Ljubljana, Slowenien, zeitgleich mit dem Ljubljana Chess-Festival. Das Seminar bietet Schach-Schiedsrichtern, Organisatoren und allen anderen Interessierten Gelegenheit sich über Fair-Play im Schach fortzubilden.

Umfang des Seminars
– Rechtlicher Rahmen des Fair Play
– Anti-Cheating-Bestimmungen
– Prof. Regans Statistik
– Technische Geräte und ihre Verwendung
– Fair Play Theorie und Praxis bei OTB-Veranstaltungen

Die Dozenten werden auch Themen wie die Vorbereitung auf eine Veranstaltung, die Interaktion mit Turnierfunktionären und Zuschauern, das Management von Zuschauern, das Verhindern oder Aufdecken von Betrug, Beobachtungen, Körpersprache, psychologische Aspekte und seltsame Verhaltensweisen, Statistiken usw. behandeln, alles im Sinne des Erkennens, Aufdeckens und Verhinderns unethischer Praktiken und der Förderung einer positiven Schachkultur.

Am Ende des Seminars erhalten die Seminarteilnehmer bei erfolgreichem Abschluss der Prüfung eine FPE-Seminarnorm als eine der Voraussetzungen für den neuen FPE-Titel (Fair-Play-Expert).

Termin: 29. April bis 1. Mai 2024
Ort: Hotel Lev, Ljubljana, Slowenien
Anmeldeschluss: 28. April 2024.

Die Anzahl der Plätze ist begrenzt und wird in der Reihenfolge des Eingangs der Anmeldungen vergeben.
Um Ihren Platz zu reservieren, senden Sie bitte eine Anmelde-E-Mail an fairplay@fide.com und an secretary.fpl@fide.com.

Seminargebühr: 200 EUR
Prüfungsgebühr: 50 EUR
Seminarsprache: Englisch

Download: Agenda, Timeframe, FIDE Fair-Play Title regulations