Mai 19, 2024

Schachfestival München: Super-GM mit an Bord Pavel Eljanov: „Es ist großartig, in München zu spielen.“

Pavel Eljanow, hier beim Tata Steel Chess, | Foto: Alina l’Ami/Tata Steel Chess

Mit Pavel Eljanov nimmt beim Münchner Schachfestival auch der erste Super-Großmeister teil. Der Ukrainer, der 2010 Sechster der Weltrangliste war, freut sich bereits auf das Turnier: „Es ist großartig, in München zu spielen. Das Niveau unter den Profis wird sehr hoch sein.“ Allein beim Pfingst-Open sind derzeit über 30 Spieler mit einer ELO von mindestens 2400 angemeldet, darunter 14 Großmeister. Mit zum Teilnehmerfeld zählt auch der elfjährige IM Yagiz Erdogmus aus der Türkei, der mit einer ELO-Zahl von 2454 der stärkste Jugendliche auf dem Turnier ist.

Weitere Einzelheiten zum Rahmenprogramm können nun bekannt gemacht werden: Neben der Möglichkeit eine Simultanpartie gegen den Blindschachweltrekordhalter Marc Lang (FM) zu spielen, wird der zweifache Gedächtnisweltmeister und Vereinsschachspieler Simon Reinhard in Vorträgen erläutern, wie man sich Schachzüge besser merken kann.

Günstige Übernachtungsmöglichkeiten in München sind natürlich sehr gefragt. Daher haben die Organisatoren des Festivals Plätze in der Jugendherberge München City (59 EUR/p.P) sowie im St. Theresia Ausbildungs-Hotel (60 EUR/p.P.) für die Teilnehmer des Turniers reserviert.

Nähere Informationen zu den Übernachtungsmöglichkeiten: www.schachfestival-muenchen.de/unterkunft

Die nächsten Termine:

20. Mai: Pressekonferenz im Pelkovenschlössl (München-Moosach) mit anschließendem Catering
25. Mai: Auftaktveranstaltung in der Münchener Schachakademie
Weitere Informationen unter www.schachfestival-muenchen.de

Das Münchner Schachfestival wird heuer zum ersten Mal ausgetragen und steht unter der Schirmherrschaft von Oberbürgermeister Dieter Reiter. Im Rahmen des Festivals finden vom 25.05.- 07.06.2023 zwei Hauptturniere sowie das Internationale Jugend-Open wie auch das Moosacher Open statt. Spielstätten sind das Gymnasium München Moosach, das ASZ Laim und die DJH Jugendherberge München City.

Weitere Informationen finden Sie unter: www.schachfestival-muenchen.de/