Juni 25, 2024

Aus- & Fortbildungen von A-Trainern 2023

Der Deutsche Schachbund bietet im Jahr 2023 mehrere Möglichkeiten für die Fort- und Neuausbildung von A-Trainern an: Neben fünf Online-Fortbildungsseminaren mit je 5 Unterrichtseinheiten im Februar und März wird es auch wieder eine Präsenz-Fortbildung mit 15 Unterrichtseinheiten während der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaften Anfang Juni geben. Eine A-Trainer-Neuausbildung ist während des Deutschen Schachgipfels geplant, welcher vom 21. bis 30. Juli in Braunschweig stattfindet. Im November soll dann auch eine weitere Online-Fortbildungsmöglichkeit angeboten werden.

Online-A-Trainer-Fortbildung von ChessBase

Die Online-A-Trainer-Fortbildungen werden jeweils donnerstags von 19 bis 22 Uhr stattfinden (4 Unterrichtseinheiten zzgl. einer zur Wiederholung/Anwendung des Stoffes).

Anmeldungen schicken Sie bitte bis zwei Tage vor dem jeweiligen Online-Seminar an ausbildung@schachbund.de und geben dabei Vorname, Name und A-Trainer-Lizenznummer an. Referent Martin Fischer von ChessBase verschickt an die Angemeldeten für jedes Seminar einen speziellen Zoom-Link.

Nach der kompletten Teilnahme an drei Online-Seminaren wird die Lizenzverlängerung ausgestellt.

Termine

Datum Thema Anmeldung bis
02.02. Neuerungen in ChessBase 17 31.01.
09.02. Erstellung von Materialien mit CB 07.02.
23.02. t.b.a. 21.02.
09.03. t.b.a. 07.03.
16.03. t.b.a. 14.03.

Die Themen der letzten drei Termine stellt Martin Fischer nach dem Feedback der Trainer zusammen.

Die Teilnahme ist aufgrund der DOSB-Förderung kostenlos.

A-Trainer-Fortbildung während der Deutschen Jugend-Einzelmeisterschaft

Ort

Sauerland Stern Hotel
Kneippweg 1
34508 Willingen

Termine

Tag Datum Uhrzeit UE
Freitag 02.06. 09:00 -12:00 4
Freitag 02.06. 15:00 – 18:00 4
Samstag 03.06. 09:00 – 12:00 4
Samstag 03.06. 15:00 – 17:15 3

Anmeldung

Bis zum 10.05.2023 per Mail an ausbildung@schachbund.de

Die Fortbildung soll insbesondere ein Informationsaustausch der Trainer sein. Ich bitte die Interessenten daher, mir mitzuteilen, ob sie über ein bestimmtes Thema Unterrichtseinheiten halten können. Einige hochkarätige Referenten sind schon dabei!

Die Teilnahme an den Unterrichtseinheiten ist aufgrund der DOSB-Förderung kostenlos.

Die Kosten der Übernachtung tragen die Teilnehmer selbst, bei der Buchung kann die Deutsche Schachjugend behilflich sein.

Auch der Tagungsraum steht bereits fest: Konferenzraum 1 direkt im Foyer des Hotels.

Vielen Dank an Niklas Rickmann bzw. die Deutsche Schachjugend!

Heiko Spaan
DSB-Ausbildungsreferent

// Archiv: DSB-Nachrichten – Ausbildung // ID 24428