Februar 5, 2023

Schachbundesliga, Runde 3: Viernheim schlägt Deizisau

Klaus Besenthal -In der 3. Runde der Schachbundesliga am Samstag kam es zum Spitzenspiel zwischen den bislang verlustpunktfreien Mannschaften des SC Viernheim und der SF Deizisau. Viernheim gewann dieses Gipfeltreffen knapp mit 4,5:3,5 und bleibt infolgedessen ein Meisterschaftsanwärter – jedenfalls dann, falls die OSG Baden-Baden irgendwann einmal schwächeln sollte.

Heute war das indes nicht der Fall: Baden-Baden gewann 6:2 gegen Bremen. Weil auch bereits fünf von acht Spielen der 7. Runde absolviert sind, ist das erfolgreichste Team zurzeit die SG Solingen, die viermal gespielt und viermal gewonnen hat.

Mehr …

Share this
EnglishDeutschРусский