Dezember 5, 2022

Hussain Besou holt Bronze bei der Jugend-WM in Batumi

Hussain Besou

Der 11-jährige Hussain Besou hat es doch noch geschafft: Als er in der neunten von elf Runden der Kadetten-WM (U8 bis U12) im georgischen Batumi gegen den Setzlistenersten und späteren Weltmeister unterlag, rückte die Hoffnung auf eine Medaille in weite Ferne. Fünf Spieler, davon vier mit einem halben Punkt mehr, lagen jetzt vor ihm im Kampf um Bronze in der Altersklasse U12.

In der vorletzten Runde besiegte er den punktgleichen, hinter ihm liegenden US-Amerikaner Vemparala und rückte auf Platz 5 vor. Aber noch lagen zwei Spieler einen halben Punkt vor ihm. Doch beide verloren ihre letzte Runde und Hussain konnte mit einem Sieg noch an ihnen vorbeiziehen. Damit war der Traum von Bronze in Erfüllung gegangen. Herzlichen Glückwunsch, Hussain!

Weiterlesen

Print Friendly, PDF & Email
Share this
EnglishDeutschРусский